Forum Luft- und Raumfahrt

ESI SimulationX Conference, 08. - 09. November 2018

Für Wissenschaftler, Anwender und Entscheidungsträger bietet dieser Konferenzblock Wissenswertes zu aktuellen Technologien und Trends im Bereich der Luftfahrt. Auf Sie wartet ein ausgewogenes Programm zu Simulationsanwendungen aus Industrie und Wissenschaft.

Tag 1

Keynote

Modellbasierte Entwicklung für erschwingliche und zuverlässige Raumfahrzeuge durch den Einsatz von Multi-Physik-System-Level-Modellierung und Simulationswerkzeugketten
Kaname Kawatsu, JAXA
10.10 Uhr: Saal Hamburg

Sessionleiter: tba

Impulsvorträge

Gasturbinen für Hubschrauber
Lionel Belmon, Global Crown 
16.00 Uhr: Saal Hamburg II

Elektrohydraulisches Antriebssystem des Flugzeug-Querruders in SimulationX
Maxim Andreev, ESI ITI
16.30 Uhr: Saal Hamburg II

Praktische Umsetzung der modellbasierten Systementwicklung von den Anforderungen bis zur Simulationsprüfung
Song Likang, AVIC Jiangxi Hongdu Aviation Industry Group Corporation Limited 
17.00 Uhr: Saal Hamburg II

Basis-Gasturbinenbibliothek und ihre Anwendung am Beispiel des integrierten Performance Design und virtuellen Verifikationsprozesses eines generischen Flugtriebwerks
Marcel Gottschall, ESI ITI
17.30 Uhr: Saal Hamburg II

                

Aerospace Workshop: 8. Nov. 2018

Sie wollen erfahren, wie Ihre Fachkollegen bereits multiphysikalische Systemsimulation nutzen, um die Wechselwirkungen zwischen mechanischen, elektrischen, fluidtechnischen und regelungstechnischen Komponenten zu ermitteln und zu bewerten?

Lesen Sie die Agenda (English)

Jetzt anmelden

ESI SimulationX Conference, 08. - 09. November 2018

Zur Anmeldung

Loading...