Forum Schnittstellen & Integration

ESI SimulationX Conference, 08. - 09. November 2018

Das Thema Offenheit begleitet ESI ITI seit jeher bei der Entwicklung von SimulationX. Wir unterstützen offene Technologiestandards wie Modelica und FMI, um verschiedene Simulationsprogramme effizient koppeln zu können. Wählen Sie hier aus einer Reihe an spannenden Impulsvorträgen zu Schnittstellen und Integration.

Tag 2

Sessionleiter: tba

Impulsvorträge

SCHNITTSTELLEN

FIRST Hydraulische Kupplung mit SimulationX nach FMI-Standard
Dr. Katja Backhaus, IST
11.00 Uhr: Saal Hamburg I

FMI-basierte Kopplung von SimulationX mit Multi-Agent-Simulationstools für ein ganzheitliches Layout eines Energieversorgungssystems
Torsten Schwan, EA Systems
11.30 Uhr: Saal Hamburg I

Distributed Co-Protocol (DCP): a New Tool Independent Standard for Network Based Co-Simulation 
Dr. Claudia Bellanger, ESI ITI 
12.00 Uhr: Saal Hamburg I

Hardware in the Loop-Anwendungen für intelligentes Energiemanagement und gekoppelte Energiesystemanalyse 
Wessam El-Baz, TU München 
12.00 Uhr: Saal Hamburg I

 

Sessionleiter: tba

Impulsvorträge

INTEGRATION

Model Based Systems Engineering als Basis für frühzeitige Verifikationen im Entwicklungsprozess
Dr. Stephan Husung, :em Engineering
11.00 Uhr: Saal Hamburg II

Co-Simulation between SimulationX and Visual-VPS
Pascal Longrais, ESI 
11.30 Uhr: Saal Hamburg II

Eine energieeffizientere Produktion von Sicherheitsglas durch modellbasierte Optimierung 
Stephan Seidel, Fraunhofer IIS 
12.00 Uhr: Saal Hamburg II

Ansatz zur Verknüpfung von Engineering-Tools in einem durchgehenden Datenmodell 
Dymtro Adamenko, Uni Duisburg  
12.00 Uhr: Saal Hamburg II

7. November 2018 Workshop-Tag

Erfahrene Ingenieure und Software-Entwickler vermitteln in interaktiven Workshops erste Schritte im Umgang mit neuen Funktionalitäten und verraten Tipps und Tricks zum effizienteren Arbeiten mit SimulationX. Themen und Termine finden Sie in Kürze hier.

Jetzt anmelden

ESI SimulationX Conference, 08. - 09. November 2018

Zur Anmeldung

Loading...