News

Newsdetail
News, SimulationX

Verbesserte Berechnung und Handhabung von Functional Mock-up Units (FMUs)

Sind Sie auf der Suche nach einer Modelica®-basierten Systemsimulationssoftware mit hervorragenden Fähigkeiten im Umgang mit Functional Mock-up Units (FMUs)?

ESI ITI wirkt seit vielen Jahren aktiv am Modelica Association Project "Functional Mock-up Interface (FMI)" mit und ist maßgeblich an der Weiterentwicklung des FMI-Standards beteiligt. Dieses Expertenwissen hilft, die Berechnung von Functional Mock-up Units (FMUs) in SimulationX kontinuierlich zu optimieren. SimulationX 4.0 enthält verschiedene Verbesserungen, mit denen Sie den Umgang mit FMUs und das Berechnen von Systemmodellen, welche FMUs enthalten, deutlich beschleunigen.

Werfen Sie einen Blick auf das neue SimulationX 4.0.