• Offene Stellen bei ITI

    Wir wachsen stetig und mit uns die Aufgaben. Sie suchen technische Herausforderungen und wollen die Technologien der Zukunft aktiv mitentwickeln? Dann sind Sie bei uns richtig.

Ihr Einstieg bei ITI

Technische Herausforderungen begeistern Sie? Sie wollen mit Ihrem Können unser interdisziplinäres Team aus Informatikern, Ingenieuren, Mathematikern und Physikern bereichern? Oder suchen Sie ein praxisorientiertes Thema im Bereich Modellierung und Simulation dynamischer Systeme für Ihre Praktika, Studien- oder Diplomarbeiten? ITI wächst stetig und mit uns die Aufgaben. Deshalb sind die folgenden Stellen vakant – ab sofort oder nach Vereinbarung.

Arbeitsbedingungen bei ITI

  • kreatives Software- und Engineering-Umfeld
  • etabliertes, nachhaltig wachsendes Unternehmen
  • interessante, namhafte Kunden in Industrie und Wissenschaft
  • zeit- und branchengemäße Leistungen
  • viel Freiraum für Selbständigkeit und Kreativität
  • interkulturelles, kollegiales Team
  • fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • von Beginn an Verantwortung für eigene Projekte
  • flexibles Arbeitszeitmodell
  • Arbeitsplatz im Zentrum von Dresden

Gefragt für alle Stellen ist der X-Faktor: Teamorientiertes Denken und Handeln, Begeisterungsfähigkeit, Initiative, Verantwortungsgefühl und den Anforderungen entsprechende Erfahrungen und Fähigkeiten.

Offene Stellen

Aktuelle Jobangebote

Im Moment haben wir keine aktuellen Jobangebote. Wenn Sie jedoch bereit sind für neue Herausforderungen, dann können Sie uns gern Ihre Initiativbewerbung zusenden!

Bewerbung schicken
Diplom & Praktika

Praktikanten und Diplomanden willkommen

ITI unterstützt Studenten und Schüler bei Studien-, Diplomarbeiten oder Praktika, insbesondere bei Themen zur Modellierung und Simulation dynamischer Systeme. Unter anderem stellen wir Software, Anwendungsbeispiele und Handbücher bereit. Auch eine Teilnahme an Schulungen wird ermöglicht. Folgende Themen bieten wir aktuell für den Standort Dresden an:

Softwareentwickler

Simulationssoftware

  • verschiedene Entwicklungsthemen aus den Bereichen Systemsimulation und Modellierung (weitere Details erhältlich auf Anfrage)

Ingenieure

Lebensdaueranalysen in SimulationX

  • Ziel ist es, im Rahmen der Studienarbeit die in SimulationX berechneten Zeitverläufe so aufzubereiten, dass sie einer Lebensdauerbetrachtung dienen können.

Hydraulik/Pneumatik

  • Grundlagen für die dynamische Analyse von Hydraulik-Systemen
  • Berechnung/Simulation von Anwendungen aus der Fahrzeugpneumatik

Kfz-Antriebstechnik

  • Algorithmische Grundlagen für die dynamische Analyse von Antriebs-Komponenten (z. B. Kupplungen, spezielle Getriebekomponenten, Motoren, Rad-Straße-Kontakte)
  • Entwicklung von Modellobjekten/Makros für die Fahrzeug- und Antriebstechnik
  • Aufbereitung von Anwendungs- bzw. Modellierungsbeispielen (alle technischen Fachrichtungen)

HiL/Echtzeitsimulation

  • Entwicklung, Aufbau, Inbetriebnahme und Dokumentation eines Demonstrators für HiL Anwendungen

Sie fühlen sich angesprochen? Bewerben Sie sich einfach und schnell online. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen.

jetzt bewerben

Gemeinsame Werte

Wir bei ITI sind fokussiert, weitsichtig und verbindlich. Wir übernehmen gern Verantwortung und arbeiten gemeinsam im Team.

Unsere Werte
Kontakt

Interessiert an ITI?

Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme und auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf.

Kati Munzig