Forum Schnittstellen & Integration

ESI SimulationX User Forum, 24. - 25. November 2016

Das Thema Offenheit begleitet ESI ITI seit jeher bei der Entwicklung von SimulationX. Wir unterstützen offene Technologiestandards wie Modelica und FMI, um verschiedene Simulationsprogramme effizient koppeln zu können. Wählen Sie hier aus einer Reihe an spannenden Impulsvorträgen zu Schnittstellen und Integration.

Tag 2

Sessionleiter: Dr. Robert Höpler, Systems and Optimization/Hochschule München

Impulsvorträge

Durchgängiges Engineering durch die Integration von SimulationX mit SysML und PLM
Michael Pfenning, XPLM; Lukas Bretz, Frauenhofer IEM; Bastian Binder, ESI ITI
11.00 Uhr: Saal Hamburg II

Anforderungen an die Co-Simulation im gebäudetechnischen Umfeld auf Basis des FMI-Standards
Kristin Majetta, Fraunhofer IIS
11.30 Uhr: Saal Hamburg II

Thermische Systemsimulation als Grundlage varianzbasierter Sensitivitätsanalysen
Joachim Regel, TU Chemnitz 
12.00 Uhr: Saal Hamburg II

Zur Programmübersicht

Jetzt anmelden

Dafür einfach schnell und unkompliziert im Kundencenter anmelden.

zum Formular

Loading...