Call for Papers verlängert

ESI SimulationX Conference | 8. – 9. November 2018

Seit 1996 ist die jährliche ESI SimulationX Conference, ehem. ITI Symposium, feste Größe im Kalender von Simulationsexperten und Interessenten. 2018 treffen sich vom 8. – 9. November die SimulationX-Community sowie Ingenieure und Softwareentwickler aus dem Hause ESI ITI zum Austausch über neue Entwicklungssmethoden und Anwendungsfelder der Systemsimulation.

Werden Sie ein Teil dieser Veranstaltung und präsentieren Sie sich und Ihr Unternehmen mit einem Vortrag vor internationalem Fachpublikum.

In welchen Bereichen arbeiten Sie bereits mit Systemsimulation? Welchen Mehrwert bietet Ihnen der Einsatz von ESI's SimulationX bei der Entwicklung innovativer Produkte? Wo konnten Sie mit Hilfe von Systemsimulation echte Probleme in der Entwicklung aufdecken und Lösungen entwickeln?

Lassen Sie andere Anwender an Ihren Erfahrungen teilhaben und reichen Sie einen Beitrag zu folgenden Schwerpunkten ein:

Schwerpunkte 2018

  • Anwendungen aus Automobilindustrie, Bergbau & Fördertechnik, Energietechnik, Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau, mobile Arbeitsmaschinen, Schienenfahrzeugbau, Schiffbau, Öl & Gas, Wissenschaft & Lehre
  • Elektrische und hybride Antriebe
  • NVH und Drehschwingungsanalysen
  • Fahrzeugdynamik
  • Druckluft- und Kompressortechnik
  • Virtuelle Inbetriebnahme
  • Messdatenbasierte Zustandsanalysen (Hybrid Twin™)
  • Verknüpfte Entwicklungsprozesse (Werkzeugketten)
  • Vorschläge aus weiteren Themenbereichen willkommen
Veranstaltungsort

BÖRSE DRESDEN - das Tagungszentrum der MESSE DRESDEN

Messering 6
01067 Dresden

Tel.: +49-(0)351-4458-0
Fax: +49-(0)351-4458-102

E-Mail: info[at]messe-dresden.de
www.messe-dresden.de

Information zur Einreichung

Bitte reichen Sie Ihren Abstract bis zum 31. Mai 2018 mit folgenden Informationen ein

  • eine aussagekräftige Überschrift
  • eine DIN-A4-Seite Vortragskurzfassung inkl. relevanten Informationen zu Innovationsgehalt, Methodik oder bestehenden Lösungen
  • Autor und gegebenenfalls Co-Autoren
  • Branchenzuordnung und Bezug zu einem der genannten Schwerpunktthemen

Highlights 2017

  • Liebherr

    Optimierung eines Radlader-Pendelkonzepts mithilfe von Gesamtfahrzeugsimulation

  • Siemens

    Siemens Mining Belt Conveyor Simulation

  • DNV GL

    Simulation of LNG applications in shipping - gas turbines, tanks and operation

  • Caterpillar

    Aufbau der Simulation einer BHKW-Anlage mit dem Schwerpunkt auf den Kühl-/Heizkreisläufen

  • VULKAN

    Industrial solution - 6 DOF Calculation mit SimulationX

  • 7. November 2018 Workshop-Tag

    Erfahrene Ingenieure und Software-Entwickler vermitteln in interaktiven Workshops erste Schritte im Umgang mit neuen Funktionalitäten und verraten Tipps und Tricks zum effizienteren Arbeiten mit SimulationX. Themen und Termine finden Sie in Kürze hier.

    Jetzt Aussteller oder Sponsor werden

    Erfahren Sie mehr zu unseren vielfältigen Ausstellungs- und Sponsoringmöglichkeiten.

    zum Angebot

    Loading...