Forum Neuentwicklungen

ESI SimulationX Conference, 08. - 09. November 2018

Hier erfahren die Teilnehmer mehr über neue Entwicklungen und Anwendungsfelder von SimulationX. Was sind Trends im Bereich der Systemsimulation und welche neuen Features wird die neue Version SimulationX 4.0 für Sie bereit halten? Seien Sie gespannt!

Tag 2

Keynotes

Neu in SimulationX 4.0
Thomas Neidhold, Thomas Hofmann, ESI ITI
9.00 Uhr: Saal Hamburg

Integration of SimulationX into Model Based Systems Engineering (MBSE) and Virtual Validation Toolchains
Dr. Marcel Gottschal, Bastian Binder 
9.40 Uhr: Saal Hamburg

Sessionleiter: tba

Impulsvorträge

Automatischer Aufbau von generischen Modellstrukturen mittels skriptbasierter Modellgeneratoren
Sebastian Grützner, ESI ITI
14.00 Uhr: Saal Hamburg                  

Fahrzeugmodellierung mit unterschiedlichem Detaillierungsgrad für die Systemsimulation – Entwicklung eines modularen Fahrwerksmodellbaukastens mit konsistentem Parametrierungsprozess
Tom Wiedemann, ESI ITI
14.30 Uhr: Saal Hamburg

Entwicklung und Anwendung einer SimulationX-Bibliothek für Magnetformgedächtnislegierungen
Jürgen Weber, TU Dresden
15.00 Uhr: Saal Hamburg

Hybrid Twin – Systematische Untersuchung von Fehlern und Abweichungen von nominalem Verhalten
Andreas Abel, ESI ITI
15.30 Uhr: Saal Hamburg

Jetzt anmelden

Dafür einfach schnell und unkompliziert im Kundencenter anmelden.

zum Formular

Loading...